Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , , , , ,

Sarassani Circus der 5000 GedenkbrunnenDieser Brunnen erinnert an den ‚Sarrasani Circus der 5000‚. Das war ein festes Zirkusgebäude in Dresden, welches 1945 den Bombenangriffen zum Opfer fiel und nicht wieder erbaut wurde. Heute findet man an dieser Stelle Wohnhäuser der WGJ.
Der Springbrunnen kann als eine der Sehenswürdigkeiten der Haltestelle Carolaplatz gesehen werden, von welcher er nur 30 Meter entfernt steht. Eher unauffällig und klein wirkt er vor der hohen Häuserzeile, entpuppt sich aber als gemütliches Plätzchen und als ungewöhnliche Überraschung. Vor allem wegen der interessanten Gestaltung. Die Elefanten und der sympathische Clown laden dazu ein einen näheren Blick auf die Details des Brunnens zu werfen und dem sanften Plätschern des Wassers zu lauschen.

Detail - Clown im Sarassani GedenkbrunnenEnglish:
5000 eyes on the manege

The fountain is in memory for the ‚Sarrasani Circus of the 5000‘. This was a static circusbuilding in Dresden, which was destroyed in 1945 because of the bomb attacks. There was no reconstruction and nowadays you find an apartment building at this place.
The fountain could be seen as one of the sights of the trainstop ‚Carolaplatz‘, because it is just 30 Meter away from it. It seems small and understated compared to the row of houses behind. But it turns out to be a comfortable place and extraordinadry surprise. The elephants and the sympathic clown are inviting to take a better look on the details and listen to the gentle ripple of the water.

Koordinaten der Sehenswürdigkeit / Coordinates of the sight:
Lat = 51,0580568 N, Lon = 13,7453998 E (Google Maps, OpenStreetMap)
Noch mehr Fotos gibt es auf Flickr. More photos could be seen on Flickr.

Detail - Elefant im Sarassani Gedenkbrunnen

Advertisements